Frauen drehen Spiel gegen St. Hubert

24. April 2016

Kreisliga Frauen Kempen/ Krefeld – 21.Spieltag – Samstag, 23.04.2016 – 19:00 Uhr

SG BSV Leutherheide/ TSV Kaldenkirchen II- TuS St. Hubert 3:2 (0:1)

Die Frauenmannschaft der SG BSV Leutherheide/ TSV Kaldenkirchen II hat ihr Heimspiel gegen die Mannschaft des TuS St. Hubert knapp mit 3:2 gewonnen. Dabei musste man bis zur 50. Spielminute sogar noch einen 0:2 Rückstand hinnehmen. Vivian Strathe im ersten Spielabschnitt und Aileen Bönisch kurz nach der Pause, brachten St. Hubert zunächst auf die Siegerstraße.

Doch die Mannschaft steckte nicht auf und kam noch einmal zurück. Nur wenige Minuten später konnte Ricarda Mooren auf 1:2 verkürzen. Fortan erhöhte die Heimelf den Druck. Die Mannschaft wollte nun mehr und kam in der 75. Spielminute verdientermaßen auch zum 2:2 Ausgleich durch Jessica Heyer. Anschließend dann auch noch der Treffer zum 3:2 durch Alina Runia. Durch den Sieg schiebt sich die Mannschaft von Guido Jakels auf Platz 8 der Tabelle vor und überholt den heutigen Gegner TuS St. Hubert damit.

Am nächsten Spieltag ist die Mannschaft „Spielfrei“ und spielt erst am 16. Mai gegen die 2. Mannschaft von SV Niersia Neersen ihr nächstes Spiel.

Fotos vom Spiel gibt es hier >>>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.